Cynthia Zanoni

Diversität und Inklusion, JavaScript, Web

Connect

Biografie

Cynthia Zanoni ist seit mehr als 10 Jahren Software Engineer mit dem Ziel, zu programmieren und Menschen zu unterstützen, die die Welt mit Technologie verändern möchten. Sie arbeitet derzeit bei Microsoft als Developer Relations Program Manager und unterstützt und fördert Entwickler in Lateinamerika. Sie liebt Open Source und ist in den technischen Communitys in Lateinamerika bestens vernetzt. Sie hat an vielen Projekten von Mozilla in Brasilien mitgearbeitet, Diskussionsgruppen zu Themen wie Mobil- und Open-Source-Technologien in Rio Grande do Sul geleitet und WoMakersCode gegründet – eine Technologieinitiative für Frauen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Anteil von Frauen im IT-Sektor zu steigern. 2016 wurde Cynthia von der Mozilla Foundation als eine der einflussreichsten Frauen Lateinamerikas in der Technologiebranche bezeichnet, die sich für Diversität und Inklusion einsetzt. Sie lernt ständig neue Dinge und freut sich, Meetings zu neuen Vorgehensweisen, Tools, Sprachen und künstlicher Intelligenz zu organisieren. Wenn dann außerdem noch JavaScript involviert ist: umso besser. ;)

Kenntnisse

  • Webentwicklung
  • JavaScript/Node.js/React/TypeScript
  • KI
  • Python
  • Ruby
  • Webzugriff
  • Programmieren/Community Management
  • Diversität und Inklusion