Jessica Deen

Linux/Open Source

Connect

Biografie

Jessica Deen ist Cloud Developer Advocate für Microsoft mit Schwerpunkt auf Azure, Infrastruktur, Containern, Linux und Open Source. Vor Ihrer Tätigkeit bei Microsoft arbeitete sie länger als ein Jahrzehnt als IT-Beraterin/Systemadministratorin für die verschiedensten Unternehmensumgebungen, die Dienste für Endbenutzer und IT-Experten in der San Francisco Bay Area erbringen. Jessica Deen ist Inhaberin von drei Microsoft-Zertifizierungen (MCP, MSTS, Azure-Infrastruktur), drei CompTIA-Zertifizierungen (A+, Network+ und Security+), vier Apple-Zertifizierungen, und sie ist ehemalige 4-Jahres-Microsoft MVP für Windows und Geräte für IT. 2013 erlangte sie zudem ihre FEMA-Zertifizierung beim US Department of Homeland Security, mit der Ihre Führungsqualitäten für Katastrophen- und Krisenfälle anerkannt werden.

Wenn sie sich nicht mit Computerkram befasst, ist sie äußerst aktiv und läuft sich wahrscheinlich im CrossFit-Studio die Lunge aus dem Leib oder geht wandern. Weitere Hobbys sind Motorrad- und Radfahren, Schießen, Essen, Lesen und Herumtoben mit ihrem adoptierten fünfjährigen Welpen.

Kenntnisse

  • DevOps
  • Container
  • Linux
  • Open Source