Chart: setData

Setzt die Quelldaten für das Diagramm zurück.

Voraussetzungen

Die folgenden Bereiche sind erforderlich, um diese API auszuführen:

* Files.ReadWrite

HTTP-Anforderung

POST /workbook/worksheets/{id|name}/charts(<name>)/setData

Anforderungsheader

Name Beschreibung
Authorization Bearer {code}

Anforderungstext

Geben Sie im Anforderungstext ein JSON-Objekt mit den folgenden Parametern an.

Parameter Typ Beschreibung
sourceData string Das den Quelldaten entsprechende Range-Objekt.
seriesBy string Optional. Gibt an, wie Spalten oder Zeilen als Datenreihen im Diagramm verwendet werden. Folgende Ergebnisse sind möglich: Auto (Standard), Rows, Columns. Mögliche Werte: Auto, Columns, Rows.

Antwort

Wenn die Methode erfolgreich verläuft, wird der Antwortcode 200, OK zurückgegeben. Im Antworttext wird nichts zurückgegeben.

Beispiel

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel dafür, wie diese API aufgerufen wird.

Anforderung

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Anforderung.

POST https://graph.microsoft.com/v1.0/me/drive/items/{id}/workbook/worksheets/{id|name}/charts(<name>)/setData
Content-type: application/json
Content-length: 70

{
  "sourceData": "sourceData-value",
  "seriesBy": "seriesBy-value"
}
Antwort

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Antwort.

HTTP/1.1 200 OK