event: accept

Dient zum Annehmen des angegebenen Ereignisses.

Voraussetzungen

Einer der folgenden Bereiche ist erforderlich, um diese API auszuführen: Calendars.ReadWrite

HTTP-Anforderung

POST /me/events/{id}/accept
POST /users/{id | userPrincipalName}/events/{id}/accept
POST /groups/{id}/events/{id}/accept

POST /me/calendar/events/{id}/accept
POST /users/{id | userPrincipalName}/calendar/events/{id}/accept
POST /groups/{id}/calendar/events/{id}/accept

POST /me/calendars/{id}/events/{id}/accept
POST /users/{id | userPrincipalName}/calendars/{id}/events/{id}/accept

POST /me/calendargroup/calendars/{id}/events/{id}/accept
POST /users/{id | userPrincipalName}/calendargroup/calendars/{id}/events/{id}/accept

POST /me/calendargroups/{id}/calendars/{id}/events/{id}/accept
POST /users/{id | userPrincipalName}/calendargroups/{id}/calendars/{id}/events/{id}/accept

Anforderungsheader

Name Typ Beschreibung
Authorization string Bearer {token}. Erforderlich.
Content-Type string Die Art der Daten im Textkörper einer Entität. Erforderlich.

Anforderungstext

Geben Sie im Anforderungstext ein JSON-Objekt mit den folgenden Parametern an.

Parameter Typ Beschreibung
comment String In der Antwort enthaltener Text. Optional.
sendResponse Boolean true,wenn eine Antwort an den Organisator gesendet werden soll; andernfalls false. Optional. Der Standardwert lautet true.

Antwort

Wenn die Methode erfolgreich verläuft, wird der Antwortcode 202, Accepted zurückgegeben. Im Antworttext wird nichts zurückgegeben.

Beispiel

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel dafür, wie diese API aufgerufen wird.

Anforderung

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Anforderung.

POST https://graph.microsoft.com/v1.0/me/events/{id}/accept
Content-type: application/json
Content-length: 56

{
  "comment": "comment-value",
  "sendResponse": true
}
Antwort

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Antwort.

HTTP/1.1 200 OK