rejectedSenders auflisten

Ruft eine Liste von Benutzern oder Gruppen ab, die sich in der Liste der rejectedSenders für diese Gruppe befinden.

Benutzer in der Liste der abgelehnten Absender können keine Beiträge in Unterhaltungen der Gruppe (im GET-Anforderungs-URL identifiziert) bereitstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht den gleichen Benutzer oder die gleiche Gruppe in den Listen für abgelehnte und zulässige Absender angeben, sonst wird ein Fehler angezeigt.

Voraussetzungen

Einer der folgenden Bereiche ist erforderlich, um diese API auszuführen: Group.Read.All or Group.ReadWrite.All

HTTP-Anforderung

GET /groups/{id}/rejectedSenders

Optionale Abfrageparameter

Diese Methode unterstützt die OData-Abfrageparameter zur Anpassung der Antwort.

Anforderungsheader

Kopfzeile Wert
Authorization Bearer . Required.

Anforderungstext

Geben Sie für diese Methode keinen Anforderungstext an.

Antwort

Wenn die Methode erfolgreich verläuft, werden der Antwortcode 200 OK und eine Sammlung von directoryObject-Objekten im Antworttext zurückgegeben.

Beispiel

Anforderung

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Anforderung.

GET https://graph.microsoft.com/v1.0/groups/{id}/rejectedSenders
Antwort

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Antwort. Hinweis: Das hier gezeigte Antwortobjekt ist möglicherweise aus Platzgründen abgeschnitten. Von einem tatsächlichen Aufruf werden alle Eigenschaften zurückgegeben.

HTTP/1.1 200 OK
Content-type: application/json
Content-length: 55

{
  "value": [
    {
      "id": "id-value"
    }
  ]
}