Benutzer erstellen

Verwenden Sie diese API zum Erstellen eines neuen Benutzers. Der Anforderungstext enthält den zu erstellenden Benutzer. Sie müssen für den Benutzer mindestens die erforderlichen Eigenschaften angeben. Optional können Sie weitere schreibbare Eigenschaften festlegen.

Voraussetzungen

Einer der folgenden Bereiche ist erforderlich, um diese API auszuführen: User.ReadWrite.All, Directory.ReadWrite.All, Directory.AccessAsUser.All

HTTP-Anforderung

POST /users

Anforderungsheader

Kopfzeile Wert
Authorization Bearer . Required.
Content-Type application/json

Anforderungstext

Geben Sie im Anforderungstext eine JSON-Darstellung des user-Objekts an.

In der folgenden Tabelle sind die Eigenschaften dargestellt, die zum Erstellen eines Benutzers erforderlich sind.

Parameter Typ Beschreibung
accountEnabled boolean true, wenn das Konto aktiviert ist; andernfalls false.
displayName string Der Name des Benutzers, der im Adressbuch angezeigt wird.
onPremisesImmutableId string Muss nur angegeben werden, wenn ein neues Benutzerkonto erstellt wird, wenn Sie eine Verbunddomäne für die UserPrincipalName-Eigenschaft (UPN) des Benutzers verwenden.
mailNickname string Der E-Mail-Alias für den Benutzer.
passwordProfile PasswordProfile Das Kennwortprofil für den Benutzer.
userPrincipalName string Der Benutzerprinzipalname (someuser@contoso.com).

Antwort

Wenn die Methode erfolgreich verläuft, werden der Antwortcode 201, Created und ein user-Objekt im Antworttext zurückgegeben.

Beispiel

Anforderung

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Anforderung.

POST https://graph.microsoft.com/v1.0/users
Content-type: application/json

{
  "accountEnabled": true,
  "displayName": "displayName-value",
  "mailNickname": "mailNickname-value",
  "userPrincipalName": "upn-value@tenant-value.onmicrosoft.com",
  "passwordProfile" : {
    "forceChangePasswordNextSignIn": true,
    "password": "password-value"
  }
}

Geben Sie im Anforderungstext eine JSON-Darstellung des user-Objekts an.

Antwort

Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel der Antwort. Hinweis: Das hier gezeigte Antwortobjekt ist möglicherweise aus Platzgründen abgeschnitten. Von einem tatsächlichen Aufruf werden alle Eigenschaften zurückgegeben.

HTTP/1.1 200 OK
Content-type: application/json

{
    "@odata.context": "https://graph.microsoft.com/v1.0/$metadata#users/$entity",
    "id": "id-value",
    "businessPhones": [],
    "displayName": "displayName-value",
    "givenName": null,
    "jobTitle": null,
    "mail": null,
    "mobilePhone": null,
    "officeLocation": null,
    "preferredLanguage": null,
    "surname": null,
    "userPrincipalName": "upn-value@tenant-value.onmicrosoft.com"
}