Ressourcentyp directoryRoleTemplate

Stellt eine Verzeichnisrollenvorlage dar. Eine Verzeichnisrollenvorlage gibt die Eigenschaftswerte einer Verzeichnisrolle DirectoryRole an. Für jede Verzeichnisrolle, die in einem Mandanten aktiviert werden kann, gibt es eine zugehörige Verzeichnisrollenvorlage. Um eine Verzeichnisrolle zu lesen oder ihre Mitglieder zu aktualisieren, muss diese zuerst im Mandanten aktiviert werden. Nur die Unternehmensadministratoren sind standardmäßig aktiviert. Zur Aktivierung anderer verfügbarer Verzeichnisrollen senden Sie eine POST-Anforderung an den /directoryRoles-Endpunkt mit der ID der Verzeichnisrollenvorlage, auf der die Verzeichnisrolle basiert, die im Parameter RoleTemplateId der Anfrage angegeben ist. Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser Anforderung können Sie die Verzeichnisrolle lesen und ihr Mitglieder zuweisen. Hinweis: Eine Verzeichnisrollenvorlage wird für die Verzeichnisrolle der Benutzer verfügbar gemacht. Die Benutzer-Verzeichnisrolle ist implizit und für Verzeichnis-Clients nicht sichtbar. Jeder Benutzer im Mandanten wird von der Infrastruktur dieser Rolle zugewiesen. Die Rolle ist bereits aktiviert. Verwenden Sie diese Vorlage nicht.

Methoden

Methode Rückgabetyp Beschreibung
directoryRoleTemplate abrufen directoryRoleTemplate Dient zum Lesen der Eigenschaften und der Beziehungen des directoryRoleTemplate-Objekts.
directoryRoleTemplate auflisten directoryRoleTemplate-Sammlung Dient zum Abrufen einer Liste von directoryRoleTemplate-Objekten.

Eigenschaften

Eigenschaft Typ Beschreibung
description String Die festzulegende Beschreibung für die Verzeichnisrolle. Schreibgeschützt.
displayName String Der festzulegende Name für die Verzeichnisrolle. Schreibgeschützt.
id String Der eindeutige Bezeichner für die Vorlage. Geerbt von directoryObject. Sie geben die id der Verzeichnisrollenvorlage die Eigenschaft RoleTemplateId in der POST-Anforderung zum Aktivieren einer DirectoryRole in einen Mandanten an. Schlüssel, lässt keine Nullwerte zu. Schreibgeschützt.

Beziehungen

Keine

JSON-Darstellung

Es folgt eine JSON-Darstellung der Ressource.

{
  "description": "string",
  "displayName": "string",
  "id": "string (identifier)"
}