Noch keine Erfahrung auf dem Gebiet der Anwendungsentwicklung?

Laden Sie die Tools herunter, erfahren Sie, welche Technologie am besten für Sie geeignet ist, und wie Sie Desktopanwendungen auf der Plattform Ihrer Wahl entwickeln.

Erstellen Sie Desktopanwendungen und Dienste mit den grundlegenden Windows-APIs, um die Leistung und Flexibilität des Betriebssystems zu nutzen.

Mit diesem umfassenden und einheitlichen Programmiermodell können Sie die Desktopanwendungen und XML-Webdienste der nächsten Generation erstellen und ausführen.

Nutzen Sie die Vorteile moderner Grafikhardware, indem Sie Desktop-Apps und von einem Browser gehostete Anwendungen mit einem auflösungsunabhängigen, vektorbasierten Modul erstellen.

Nutzen Sie ein globales Netzwerk von Microsoft-Rechenzentren, um Anwendungen und PaaS/IaaS-Dienste zu erstellen, bereitzustellen und zu verwalten.

Windows 10-Startmenü auf einem Smartphone, Tablet und Laptop

Herunterladen des Windows 10-SDK und der Tools

Visual Studio Express 2015 ermöglicht das Erstellen von Desktopanwendungen in C#, Visual Basic und C++ und unterstützt Windows Presentation Foundation (WPF), Windows Forms sowie Win32.

Weitere Informationen

Mit dynamischen Windows-UI-Komponenten und den aktuellen Eingabearten erwecken Sie Ihre Desktop-App zum Leben und erstellen eine Benutzeroberfläche, die praktische Lösungen auf fantasievolle Weise bietet.

Erfahren Sie, wie Sie mit dem Erstellen eines Windows-Desktopspiels mithilfe von Visual Studio 2015 und Direct3D beginnen oder die aktuellen, mit DirectX 12 eingeführten Features einbinden. (Beachten Sie, dass das DirectX SDK Teil des Windows SDK für Windows 10 ist.)

Vergewissern Sie sich, dass Ihre vorhandenen oder geplanten Anwendungen mit den neuesten Betriebssystemen funktionieren. Das Kompatibilitäts-Cookbook enthält Informationen zu Änderungen und neuen Features der Betriebssysteme Windows 10, Windows 8.1, Windows 8 und Windows Server 2012 R2.

Sie benötigen ein Entwicklerkonto, um Ihre Desktopanwendung für Windows zu zertifizieren. Erstellen Sie es noch heute.

>
War diese Seite hilfreich?
Zusätzliches Feedback?
Vielen Dank! Wir freuen uns über Ihr Feedback.
Folgen Sie uns Twitter Blog Facebook Twitter Blog Facebook Webchats line