Windows 10-Entwicklungsumgebung abrufen

Steigen Sie mühelos in die Entwicklung von Windows-Anwendungen mithilfe eines virtuellen Computers ein, auf dem die aktuellen Windows-Versionen, Entwicklertools, SDKS und Beispiele vorhanden sind.

Herunterladen eines virtuellen Computers

Wir verpacken unsere virtuellen Maschinen derzeit für vier verschiedene Virtualisierungssoftware-Produkte: VMware, Hyper-V, VirtualBox und Parallels.

Windows 10 Enterprise (Download 20 GB)

Diese VM läuft am 14.6.2020 ab.

Dieser virtuelle Evaluierungscomputer enthält:

  • Windows 10, Version 1909 (10.0.18363.418)

  • Windows 10 SDK, Version 1903 (10.0.18362.1)

  • Visual Studio 2019 (nach aktuellem Stand von 15.1.2020) mit den aktivierten Komponenten UWP, .NET Desktop und Azure-Workflows und die Windows Template Studio-Erweiterung

  • Visual Studio Code (nach aktuellem Stand von 15.1.2020)

  • Windows-Subsystem für Linux aktiviert und Ubuntu installiert

  • Aktivierter Entwicklermodus

    Dateihashes

    Name Länge FileHash
    WinDev2003Eval.HyperVGen1.zip 17836887831 2648DA9FF19789823A01B611F0863D2F03923B52B1BD72255CCB2D606A24D2B2
    WinDev2003Eval.Parallels.zip 18059953145 565D8ADA929A418C6D64843781C25B9DDA42F6719F70353779B8BB667717D6AE
    WinDev2003Eval.VirtualBox.zip 18192896317 D148B86C7938833FA32DB4331B42DEAA5A14AB8BD22A089C64ACA08688477289
    WinDev2003Eval.VMware.zip 19436116371 91C96C50BBB99B59CAEF8E1958EAD7CB179430CFECD1056EAE9F66A0DF3E11B2

Die Microsoft-Software-Lizenzbedingungen für Windows 10-VMs ersetzen alle widersprüchlichen Windows-Lizenzbedingungen, die in den VMs enthalten sind.