Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar
Windows 10 RS1-Sperrbildschirm mit Ink

Wir möchten Sie mit kontinuierlicher Innovation unterstützen, z. B. mit Features für die Etablierung von Windows Ink und Cortana, einem schnelleren, benutzerfreundlicheren und effizienteren Microsoft Edge-Browser, ausgeklügelten Sicherheitsfeatures für Verbraucher und Unternehmen, neuen Gaming-Erlebnissen und neuen Tools für moderne Kursräume. Diese neuen Features stehen allen Benutzern von Windows 10 kostenlos zur Verfügung. Mit diesem Update veröffentlichen wir außerdem aktualisierte Entwickler- und Testtools, die Ihrem Unternehmen das Erstellen und Überprüfen effizienter, hochwertiger Treiber und Geräte mit Windows 10, Version 1607 ermöglichen. Ein aktualisiertes Windows-Treiberkit (WDK), Windows Assessment and Deployment Kit (ADK) und Hardware Lab Kit (HLK) können bereits heruntergeladen werden.

Anstehende WinHEC-Workshops und -Veranstaltungen

Bei WinHEC-Veranstaltungen vermitteln wir umfangreiches technisches Wissen, mit dem Sie Hardware für Windows entwickeln und optimieren können. Wenn Sie Fragen haben, an der Teilnahme an einem Workshops interessiert sind oder ein Thema für eine zukünftige Veranstaltung vorschlagen möchten, wenden Sie sich an: winhec@microsoft.com .

WinHEC-Ereignis
  • Dezember 2016
  • Ort: Taipei und Shenzhen

Themen: Die Veranstaltungen in diesem Herbst bestehen aus Gesprächsrunden und Präsentationen von Microsoft Windows-Führungskräften und ‑Experten, bei denen unsere Visionen und Pläne sowie unsere Spezifikationen und Richtlinien für die Entwicklung optimierter PCs gemäß unserer Vision erläutert werden. Klicken Sie auf den Link unten, um Ihr Interesse an der Teilnahme anzumelden.

Zielgruppe: Hardware-Ökosystem

Anmeldung zur Veranstaltung: Registrieren Sie sich, um weitere Informationen zu erhalten.

Video-Highlights

Video: Zugriff auf Treiber-Protokolle ohne einen Debugger

Sehen Sie sich das Video an, um weitere Informationen über den Zugriff auf Treiberprotokolle ohne Debugger zu erhalten.

Rufen Sie das GetIfr.ps1-Skript ab.

Neu in den Blogs

    Weitere Neuigkeiten

    Visual Studio Update 3 veröffentlicht

    Eines der wichtigsten Probleme, das für Update 2 gemeldet wurde, war der hohe Speicherbedarf. Wir haben uns um dieses Problem in Update 3 RC gekümmert, danach mit dem Kunden, der das Problem gemeldet hatte, Kontakt aufgenommen und hinsichtlich der Fehlerbehebung eine positive Bestätigung erhalten. In Update 3 sind viele Updates aufgrund von Kundenfeedback zu Leistung und Stabilität zu finden.

    Acer kündigt TravelMate X3-Notebook-Serie mit Windows 10 an.

    Die neue TravelMat X3-Notebook-Serie eignet sich perfekt für IT-Experten und kleine Unternehmen. Sie ist ab Herbst verfügbar. Die Serie unterstreicht großartige Windows 10-Features, wie die sichere Anmeldung mit Windows Hello per integriertem Touch-Fingerabdrucksensor.

    Samsung kündigt neues Notebook 7 Spin mit Windows 10 an.

    Das neue Notebook 7 Spin mit Windows 10 wurde in erster Linie für Multimedia-Fans entwickelt. Es umfasst eine beeindruckende 1-TB-Festplatte sowie einen 360-Grad-Full-HD-Touchscreen und bietet jede Menge Windows 10-Features.

    Entwerfen von Hardware mit den neuesten Features

    Windows-Stiftdesigns, die die Druckempfindlichkeit der Spitzen, einige Schaltflächen und Implementierungen für ein Feature zum Löschen veranschaulichen
    Versenden Sie einen Windows-Stift mit Ihren Geräten

    Erfahren Sie, wie Sie ein integriertes Windows-Stiftgerät für Windows 10-Betriebssysteme implementieren und validieren.

    Unterstützung von 3D-Druck für Windows 10
    Unterstützung von 3D-Druck für Windows 10

    Weitere Informationen zum SDK, zu APIs, Apps und Hardwarepartnern für 3D-Druck, die 3D-Scannen und -Drucken mit Windows 10 ermöglichen

    Windows 10-Computerbildschirm mit Windows Hello
    Biometrische Anforderungen für Windows Hello

    Erfahren Sie mehr über die Hardwareanforderungen für biometrische Geräte, z. B. IR-Kameras und Fingerabdruckleser, zur Unterstützung von Windows Hello.

    Devboard-Collage

    Boards zur Entwicklung von Windows-kompatibler Hardware

    Die Boards zur Entwicklung von Windows-kompatibler Hardware stellen ein kostengünstiges, aber leistungsstarkes Entwicklungssystem für Hardwareentwickler, IHVs, OEMs und andere Entwickler dar, die Hardware in ihre Projekte integrieren möchten.

    War diese Seite hilfreich?
    Zusätzliches Feedback?
    Vielen Dank! Wir freuen uns über Ihr Feedback.
    Folgen Sie uns Twitter Blog Facebook Twitter Blog Facebook Webchats line