WinHEC – PCs nach Anforderungen optimiert zusammenstellen

Erfahren Sie von Führungskräften und Experten die nächste Schritte für das Windows 10-Hardwareökosystem.

Video-Highlights

Keynote-Präsentation bei WinHEC

Sehen Sie sich die Keynote der Windows Hardware Engineering Community (WinHEC)-Veranstaltung in Shenzhen, China, an.

Neu in den Blogs

WinHEC-Workshops und ‑Veranstaltungen

Bei WinHEC-Veranstaltungen vermitteln wir umfangreiches technisches Wissen, mit dem Sie Hardware für Windows entwickeln und optimieren können. Wenn Sie Fragen haben, an der Teilnahme an einem Workshops interessiert sind oder ein Thema für eine zukünftige Veranstaltung vorschlagen möchten, wenden Sie sich an winhec@microsoft.com.

Technische Veranstaltung zu Windows Holographic

Technische Veranstaltung zu Windows Holographic

Windows IoT Core-Veranstaltung

Windows IoT Core: Entwurf und Entwicklung von vertrauenswürdigen, produktiven und verbundenen IoT-Geräten

Veranstaltung zu Cortana und der Spracherkennungsplattform

Cortana und die Spracherkennungsplattform

PC-Gaming-Veranstaltung

PC-Gaming, unter anderem mit Unterstützung für drahtlose Xbox, High Dynamic Range, breite Farbskala und DirectX 12

Weitere Neuigkeiten

Hardwarekits für Windows-Insider

Hardwareentwicklungskits sind jetzt für Windows-Insider verfügbar. Nehmen Sie am Windows-Insider-Programm teil, um das neueste Windows-Treiberkit (WDK), Assessment and Deployment Kit (ADK) und Hardware Lab Kit (HLK) zu erhalten.

HP präsentiert neue Windows 10-PCs für die Weihnachtssaison

HP Inc. stellt seine aktualisierte Reihe von Windows 10-PCs für das Weihnachtsgeschäft vor, darunter neue Windows 10-Laptops, ein All-in-One und ein 4K-Monitor. Die neuen Geräte überzeugen nicht nur durch ihr Gesamtkonzept sowie durch Qualität und Leistung, sondern bieten Ihnen – ob zu Hause oder unterwegs – auch die Möglichkeit, in Microsoft Edge auf Webseiten zu zeichnen und Anmerkungen hinzuzufügen oder mit Ihrer persönlichen digitalen Assistentin Cortana zu sprechen.

Erstellen von IoT-Projekten mit den IoT-Kits für Windows

In zahlreichen Gesprächen, die wir weltweit auf Messen und anderen Veranstaltungen zum Thema IoT geführt haben, wurde der Wunsch nach besserer Unterstützung beim IoT-Einstieg geäußert – wie können Geräte möglichst schnell unter Windows 10 und Azure eingesetzt werden? Die neuen IoT-Starterkits erleichtern jetzt den Einstieg.

Designs für den Windows-Stift, welche die Druckempfindlichkeit der Spitzen, einige Schaltflächen und Implementierungen für eine Löschfunktion veranschaulichen
Versenden Sie einen Windows-Stift mit Ihren Geräten

Erfahren Sie, wie Sie ein integriertes Windows-Stiftgerät für Windows 10-Betriebssysteme implementieren und validieren.

Unterstützung von 3D-Druck für Windows 10
Unterstützung von 3D-Druck für Windows 10

Weitere Informationen zum SDK, zu APIs, Apps und Hardwarepartnern für 3D-Druck, die 3D-Scannen und -Drucken mit Windows 10 ermöglichen

Windows 10-Computerbildschirm mit Windows Hello
Biometrische Anforderungen für Windows Hello

Erfahren Sie mehr über die Hardwareanforderungen für biometrische Geräte (wie IR-Kameras und Fingerabdruckleser) zur Unterstützung von Windows Hello.

War diese Seite hilfreich?
Zusätzliches Feedback?
Vielen Dank! Wir freuen uns über Ihr Feedback.
Folgen Sie uns Twitter Blog Facebook Twitter Blog Facebook WeChat Zeile