Kinect-Hardwareanforderungen und -Sensoreinrichtung

Für Anwendungen, die neben der angepassten Anwendungsverarbeitung auch die Kinect für Windows v2-Körperverfolgung intensiv nutzen, wird die Verwendung der unten aufgeführten Referenzkonfiguration empfohlen. Wir sind überzeugt, dass diese Konfiguration auch bei anspruchsvollen Verfolgungsszenarien optimale Leistung bietet, während zusätzlich Anwendungsverarbeitung und eine optimale Bildfrequenz gewährleistet sind.

Hardwareanforderungen

Verwenden Sie das Kinect-Konfigurationsüberprüfungstool, um sicherzustellen, dass Ihr PC oder Tablet die Kompatibilitätsanforderungen erfüllt, Ihr System auf bekannte Probleme zu überprüfen und festzustellen, ob Sie den aktuellen Treiber für Ihre GPU ausführen.

Hinweis: Das Kinect-Konfigurationsüberprüfungstool wird nach dem Start automatisch ausgeführt. Erweitern Sie die Pfeile, um Informationen darüber zu erhalten, bei welchen Elementen die Überprüfung erfolgreich oder mit Fehlern abgeschlossen wurde und welche Elemente möglicherweise Kompatibilitätsprobleme verursachen.

Der PC oder das Tablet muss die folgenden Mindestanforderungen erfüllen:

  • 64-Bit (x64)-Prozessor
  • Physischer 3,1-GHz-Dual-Core- (2 logische Kerne pro Prozessor) oder schnellerer Prozessor
  • Eigens für den Kinect für Windows v2-Sensor oder den Kinect-Adapter für Windows entwickelter USB 3.0-Controller zur Verwendung mit dem Kinect für Xbox One-Sensor
  • 4 GB RAM
  • Grafikkarte mit DirectX 11-Unterstützung
  • Windows 8 oder 8.1, Windows Embedded 8 oder Windows 10
Einrichtung des Kinect für Xbox One-Sensors

Achten Sie bei Verwendung des Kinect für Xbox One-Sensors darauf, dass Ihr System die oben aufgeführten Hardwareanforderungen erfüllt, und führen Sie das Kinect-Konfigurationsüberprüfungstool aus, um Ihr System auf bekannte Probleme zu überprüfen. Sie benötigen außerdem den Kinect-Adapter für Windows, um den Xbox One-Sensor mit Ihrem PC oder Tablet zu verbinden.

So installieren Sie den Sensor

  • Wenn Sie Anwendungen entwickeln, können Sie das kostenlose SDK 2.0 herunterladen und installieren.

  • Verwenden Sie den Kinect-Adapter für Windows, um Ihren Xbox One-Sensor mit Ihrem PC oder Tablet zu verbinden und interaktive Anwendungen mit dem SDK 2.0 zu entwickeln (und einige Kinect-fähige Anwendungen auszuführen). Nachdem Sie Sensor und Computer verbunden haben, wird der Kinect-Treiber von Windows automatisch installiert.

    Hinweis: Der Adapter ist nicht für die Verwendung mit Xbox-Konsolen geeignet.

Das Paket mit dem Kinect-Adapter für Windows enthält:

  1. Hub für Kinect-Adapter für Windows
  2. Stromversorgung und Netzkabel
  3. USB 3-Kabel
Xbox One Kinect Sensor
Einrichtung des Kinect für Windows v2 Sensors

Bei Verwendung eines Kinect für Windows v2 Sensors achten Sie darauf, dass Ihr System die oben aufgeführten Hardwareanforderungen erfüllt, und führen Sie das Kinect-Konfigurationsüberprüfungstool aus, um Ihr System auf bekannte Probleme zu überprüfen.

So installieren Sie den Kinect für Windows v2 Sensor

  • Wenn Sie Anwendungen entwickeln, können Sie das kostenlose SDK 2.0 herunterladen und installieren.

  • Wenn Sie keine Apps entwickeln und lediglich eine Kinect-fähige Anwendung ausführen möchten, müssen Sie einfach den Sensor anschließen. Der Kinect-Treiber wird automatisch von Windows installiert.

Das Kinect für Windows v2 Sensor-Paket enthält:

  1. Kinect für Windows v2 Sensor und Hub
  2. Stromversorgung und Netzkabel
  3. USB 3-Kabel
Kinect für Windows v2 Sensor und Hub

Hardwaresupport

Hier erhalten Sie Tipps zur Problembehandlung, Garantie- und Sicherheitsinformationen und vieles mehr.

War diese Seite hilfreich?
Zusätzliches Feedback?
Vielen Dank! Wir freuen uns über Ihr Feedback.
Folgen Sie uns Twitter Blog Facebook Twitter Blog Facebook Webchats line