Erstellen von Windows-Apps

Sind Sie bereit für die Erstellung Ihrer ersten Windows-App? In unseren Lernprogrammen zeigen wir Ihnen, wie Sie alle Windows-Geräte mit nur einem Projekt und mit Ihrer bevorzugten Sprache abdecken.

Hier erhalten Sie Informationen zu Oberflächengrundlagen, Designprinzipien, Layoutrichtlinien, Vorlagen und vielem mehr.

Anleitungen, Referenzen, Lernprogramme und Codeausschnitte unterstützen Sie beim Erstellen Ihrer App. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie brandneu ist oder von einer anderen Plattform portiert wird.

Veröffentlichen Sie Ihre App im Store, und lernen Sie das neue Windows Dev Center-Dashboard mit Betatests, Analyseberichten und weiteren Features kennen.

Mit Ihren Apps können Sie über den Verkauf hinaus Geld verdienen. Entdecken Sie die zahlreichen Monetarisierungsoptionen wie In-App-Kauf, Werbung und vieles mehr.

Konzipieren Sie Anzeigenkampagnen, verteilen Sie Werbecodes, bieten Sie App-Sonderverkäufe an, und fördern Sie die Kundenbindung, indem Sie Bewertungen kommentieren.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Reichweite vergrößern, indem Sie Ihre App in mehr als 200 Märkten und 100 Sprachen anbieten.

Verwenden Sie diese Ressource zum Zuordnen von Plattformfeatures – und Ihrem Wissen – zwischen den Android-, iOS- und UWP-Plattformen.

Startmenü von Windows 10 auf einem Smartphone, Tablet und Laptop

Entwickeln für Windows 10

Dank der universellen Windows-Plattform (UWP) ist jede einzelne App kompatibel mit allen Windows-Gerätefamilien.

Empfohlen

  • Erstellen Sie hochwertige Apps für Unternehmen und Bildungseinrichtungen
    Erweitern Sie Ihre Reichweite mit Windows Store für Unternehmen. Nutzen Sie die Plattform und die Tools, die Sie heute verwenden, um hochwertige Szenarios für Unternehmen und Bildungseinrichtungen auf Windows 10-Geräten wie PCs, Tablets und Telefonen zu erstellen.
  • Brücken für Windows 10
    Holen Sie sich individuelle Unterstützung, um Ihre Benutzeroberfläche an Windows 10 anzupassen – aus dem Web, anderen mobilen Plattformen oder einer herkömmlichen Windows-Anwendung.
  • Hinzufügen eines Microsoft-Diensts
    Microsoft bietet einen umfassenden Satz von Webdiensten als Bausteine für Ihre Apps an. Nutzen Sie Dienste wie Microsoft Azure, Bing oder Xbox Live, um Ihre App mit einzigartigen Funktionen auszustatten und sich die Entwicklung eigener Webdienste zu ersparen.

Empfohlene Videos

Weitere Informationen

Eine schnelle visuelle Anleitung für die Installation von Visual Studio und Windows 10 SDK. Beginnen Sie noch heute mit der Erstellung Ihrer eigenen universellen Windows-App!

Finden Sie heraus, wie einfach Sie einzigartige Benutzeroberflächen für zahlreiche Gerätetypen entwickeln – vom kleinsten Lumia-Smartphone bis zum neuen 84-Zoll-Surface Hub verwenden alle dieselbe App!

War diese Seite hilfreich?
Zusätzliches Feedback?
Vielen Dank! Wir freuen uns über Ihr Feedback.
Folgen Sie uns Twitter Blog Facebook Twitter Blog Facebook Webchats line