Videos zur Entwicklung unter Windows

„One Dev Minute“-Videos

Alle anzeigen
Neuigkeiten für Entwickler im Windows 10 Creators Update

Das Windows 10 Creators Update enthält viele neue und verbesserte Features für Entwickler – in diesem Video werden nur einige der tollen neuen Möglichkeiten vorgestellt, die Entwickler ausprobieren sollten.

One Dev Question mit Raymond Chen – Warum gibt es die Verzeichnisse „Programme” und „Programme (x86)”?

In diesem Video beantwortet Raymond Chen eine Frage zu Programm-Verzeichnissen.

Modernisieren der Windows UWP-Dokumente

Hier erfahren Sie, wie Sie zur UWP-Dokumentation von Microsoft an ihrer neuen Community-bezogenen Position beitragen können.

Schreiben Ihrer ersten Windows 10-App

Aktualisiert mit den neuesten Features von Visual Studio 2017!

Sie haben gerade Visual Studio installiert – wie geht es nun weiter? Erstellen Sie Ihre erste UWP-App für Windows 10 mithilfe dieses kurzen Videolernprogramms – es genügen wenige Befehle, und Ihr Computer wird zu Ihnen sprechen.

Erstellen einer Tür mit Haustiererkennung unter Windows 10 IoT Core

Mit Windows 10 IoT Core können Sie Geräte für Ihre Haustiere entwickeln. Bauen Sie eine Haustiererkennungstür, indem Sie eine Webcam, einen Infrarot-Bewegungssensor, Servomotoren und eine OpenCV-Gesichtserkennung auf einem Minnowboard Max unter Windows IoT Core installieren.

Microsoft HoloLens: Verwendungszwecke für Spectator View

Weitere Informationen zu Zuschauer-Ansichtsplattformen, den Third-Person-Kameras für HoloLens. Sie können zur Freigabe Ihrer Hologramm-Kreationen verwendet werden, egal ob diese Standbilder, Videoclips oder Live-Demos sind.

Microsoft Virtual Academy

Alle anzeigen
Neuerungen und Verbesserungen in Visual Studio 2017

Von der schnelleren Installation bis hin zur neuen und verbesserten Code-Navigation, IntelliSense, überarbeitetem Code, Publishing und Debuggen enthält Visual Studio 2017 zahlreiche neue Features zum Steigern der Produktivität und Verbessern der Codequalität. In dieser Sitzung mit vielen Demos erhalten Sie einen schnellen Start in die neueste Version von Visual Studio.

Spracherkennung, Freihandeingabe und Kamera auf der universellen Windows-Plattform kennenlernen

Weitere Tipps für die erfolgreiche Verwendung der universellen Windows-Plattform (UWP)-Apps finden Sie bei unserem technischen Experten-Team, das Ihnen Informationen zur Spracherkennung, Freihand und Kamera zeigen können. Verwenden Sie zum Testen die Beispiel-UWP-App „FamilyNotes” und entdecken Sie Funktionen und Technologien, die Sie in Ihren eigenen Apps verwenden können.

Windows 10 Development for Absolute Beginners

Wenn Sie Windows 10-Apps für die Universelle Windows-Plattform (UWP) erstellen möchten und bereits über einige Erfahrung mit C# verfügen, sind diese Sitzungen genau das Richtige für Sie. Anhand von Codierübungen lernen Sie die grundlegenden Techniken und Konzepte kennen.

Build 2017

Alle anzeigen
Erstellen beeindruckender Apps mit Fluent Design

Erfahren Sie, wie Sie bekannte Technologien wie XAML und C# verwenden, um Apps zu erstellen, die Fluent Design unter Windows 10 auf einer Reihe von Geräten und Eingaben zum Leben erwecken.

Windows Template Studio

Sehen Sie sich eine Podiumsdiskussion und eine praktische Demonstration von Windows Template Studio an, einer quelloffenen Visual Studio 2017-Erweiterung mit einem entwicklerfreundlichen Assistenten, der Sie beim Erstellen einer UWP-App unterstützt.

Tipps, Tricks und Geheimnisse: Erstellen einer beeindruckenden UWP-App für den PC

Entdecken Sie praktische Tipps, Tricks und geheime Informationen über UWP, die Sie in Ihrer nächsten App verwenden können.

LinkedIn Learning

Alle anzeigen
Visual Studio 2017: Ein erster Blick

In diesem Kurs für Anfänger und leicht Fortgeschrittene werden die neuen Features und Verbesserungen in Visual Studio 2017 untersucht. Sie lernen die wichtigsten Verbesserungen für IDE, Debugging, Navigation, IntelliSense und vieles mehr kennen. LinkedIn Learning kann kostenlos getestet werden.

Erstellen von mit der Cloud verbundenen universellen Windows-Apps

In diesem Kurs für Anfänger und leicht Fortgeschrittene wird erläutert, wie eine einfache UWP-App erstellt wird, die die Leistung der Cloud nutzt. Es wird zeigt, wie Back-End-Dienste in der Cloud eingerichtet und getestet, Azure-Dienste konfiguriert und wichtige APIs verwendet werden sowie vieles mehr. LinkedIn Learning kann kostenlos getestet werden.

Kostenlose Testversion für LinkedIn Learning

Entdecken und entwickeln Sie die Fähigkeiten, mit denen Sie Ihre Karriere vorantreiben können. Starten Sie noch heute mit der kostenlosen Testversion.

War diese Seite hilfreich?
Zusätzliches Feedback?
Vielen Dank! Wir freuen uns über Ihr Feedback.
Folgen Sie uns Twitter Blog Facebook Twitter Blog Facebook WeChat Zeile