Downloads und Tools für Windows 10

Holen Sie sich die Tools, die Sie benötigen – ganz gleich, ob Sie Windows-Apps für Tablet, Smartphone, PC, Windows IoT oder Xbox auf der Grundlage der universellen Windows-Plattform oder Windows-Desktopanwendungen entwickeln. Informieren Sie sich über die einzigartigen attraktiven Features von Windows 10, die Sie mit diesen Tools implementieren können.
Aktualisiert am 2. August 2016. Ältere SDK- und Emulator-Versionen finden Sie im Archiv.

Windows-Entwicklungstools

Visual Studio 2015 Update 3 mit Windows-Entwicklungstools

Verwenden Sie einen kostenlosen Visual Studio Community 2015-Client mit Update 3, der bereits das aktuelle Windows 10 SDK und die entsprechenden Entwicklungstools enthält, um innovative und ansprechende UWP-Apps und Windows-Desktopanwendungen zu entwickeln. Diese Tools umfassen Vorlagen für universelle Apps, einen Code-Editor, einen leistungsstarken Debugger, Windows Mobile-Emulatoren, umfassende Sprachunterstützung und vieles mehr – alles bereit für die Produktion. Enthält das aktuelle eigenständige Windows-SDK und Versionen des Mobile-Emulators.

Upgrade auf Windows 10 (Version 1607)

Visual Studio 2015 Update 3 unter Windows 10 (Version 1607) bietet eine umfassende Umgebung für universelle Windows-Apps, in der alle Tools enthalten sind, die Sie für die App-Entwicklung benötigen – von der ursprünglichen Konzeptionierung bis hin zur Veröffentlichung im Windows Store.

Weitere Downloadoptionen

Remotetools für Visual Studio 2015

Hiermit können Sie eine App, die auf einem Gerät ausgeführt wird, über ein anderes Gerät mit Visual Studio ausführen, debuggen und testen.

Eigenständiges Windows SDK für Windows 10

Bei Verwendung einer anderen Entwicklungsumgebung als Visual Studio 2015 können Sie ein eigenständiges Windows SDK für das Windows 10-Installationsprogramm herunterladen. Beachten Sie, dass Sie das SDK nicht installieren müssen, wenn Sie Visual Studio 2015 Update 3 verwenden. In diesem Fall ist es bereits enthalten.

Emulator für Microsoft Windows 10 Mobile

Testen Sie Ihre universelle App mit einem eindeutigen Windows 10 Mobile-Emulator-Image. Der Emulator erfordert Visual Studio 2015 und ist nicht abwärtskompatibel mit früheren Versionen.

HoloLens Emulator und -Vorlagen

Mit dem Microsoft HoloLens Emulator können Sie UWP-Apps für HoloLens auf Ihrem PC ausführen. Die Vorlagen für Windows Holographic-Apps vereinfachen die Erstellung von UWP-Apps für HoloLens mit DirectX.

Tools und Erweiterungen

Multilingual App Toolkit

Diese Tools unterstützen Sie bei der Lokalisierung Ihrer Store-App mit Übersetzungshilfen, einer Verwaltung für Übersetzungsdateien sowie mit Editoren.

Zertifizierungskit für Windows-Apps

Testen Sie mit diesem Kit Ihre App für Windows 10-App-Zertifizierungsprogramme.

Visual Studio-Erweiterungen für die Windows-Bibliothek für JavaScript

Mit diesen Ressourcen können Sie noch einfacher Windows Store-Apps mit WinJS erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Schreiben von Code für Windows-Runtime-Apps.

Windows Store-Badges

Laden Sie alle Badges und Grafiken herunter, die Sie zum Bewerben Ihrer Apps benötigen. Sie können Ihr Signal der gewünschten Sprache und dem gewünschten Format anpassen.

Microsoft Store Engagement and Monetization SDK

Verwenden Sie dieses SDK, um Ihren Apps Features hinzuzufügen, mit denen Sie mehr Geld verdienen und Kunden gewinnen, z. B. das Anzeigen von Werbung in Ihren Apps und das Durchführen von Experimenten mit A/B-Tests. Dieses SDK wird ständig weiterentwickelt, um neue Funktionen für die Vernetzung und Monetisierung bereitzustellen.

OneDrive für Entwickler

Verwenden Sie die OneDrive SDKs, um den Zeitaufwand für die Integration von OneDrive in Ihre Apps zu verringern.

Bing Maps-SDK für Windows-Apps

Kombinieren Sie die Leistung von Windows 8.1 und Bing Maps, um die neuesten Straßenkarten und Luftbilder in Ihre Windows Store-App zu integrieren.

Microsoft Azure Mobile Services

Nutzen Sie ein skalierbares und sicheres Cloud-Back-End, und integrieren Sie strukturierten Speicher, Benutzerauthentifizierung und Pushbenachrichtigungen.

DirectX SDK

Das DirectX SDK ist jetzt im Windows SDK enthalten (ab Windows 8).

Microsoft Lumia SDK

Smartphones sind eindeutig persönlich. Das Lumia SDK bietet erweiterte Funktionen für Apps auf Lumia-Smartphones.

Weitere Informationen

Hier erhalten Sie alles, was Sie zum Entwickeln für Windows IoT-Geräte benötigen.

Erkunden Sie Tausende Produkte, die für Ihr Abonnement zur Verfügung stehen.

Hier finden Sie ältere Versionen des Windows und Windows Phone SDKs für Windows 8.1, Windows 8, Windows 7 und Windows Vista.

Testen Sie die Entwicklung für die universelle Windows-Plattform auf virtuellen Evaluierungscomputern.

War diese Seite hilfreich?
Zusätzliches Feedback?
Vielen Dank! Wir freuen uns über Ihr Feedback.
Folgen Sie uns Twitter Blog Facebook Twitter Blog Facebook Webchats line